Модуль 2. Was nennen wir unsere Heimat?

1. Ein Dichter sagte: „Unsere Heimat – das sind nicht nur die Städte und Dörfer. Das sind die Seen und Flüsse, das Gras auf der Wiese, die Berge und die Täler.“ Und was ist die Heimat für dich?

Анимация

a. Die Frage oben hat ein deutscher Reporter an russische und deutsche Schüler gestellt.

Lies ihre Antworten. Kannst du deine Meinung dazu sagen?

Аудио

Anna

Anna: Meine Heimat ist also meine Familie, meine Freunde, die Menschen ringsum, unser ganzes Volk.

Thomas: Heimat ist dort, wo dir niemand sagt: „Geh heim!“

Thomas
Donat

Donat: Der Ort, an den du dich gewöhnst, wird zur Heimat. Das sind die Berge, die Seen, die ganze Umgebung, die ich gut kenne.

Mascha: Heimat ist ein Ort, wo man sich wohl fühlt.

Mascha
Peter

Peter: Unsere Heimat – das ist auch unsere Geschichte, unsere Sprache, Literatur und Kunst.

b. Und was ist die Heimat für dich? Nimm die Wortgruppen unten zu Hilfe und ergänze die Sätze. Schreibe sie ins Heft.

    • mein Land
    • meine Stadt
    • mein Dorf
    • mein Haus
    • mein Zimmer
    • meine Familie
    • die Erinnerungen an meine Kindheit
    • meine Umgebung und meine Muttersprache
    • Freunde und gute Bekannte, die für mich viel bedeuten
    • die Kultur und Geschichte meines Landes

„Heimat“, das ist für mich …
Ich meine …
Meiner Meinung nach …

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

Иллюстрация

2a. Die Heimat ist also für die meisten Menschen lieb und schön. Es gibt aber Länder, die alle schön finden. Lies, was ein Österreicher und ein Schweizer über ihre Länder erzählen. Kannst du die Texte übersetzen?

Die österreichischen Alpen
Die österreichischen Alpen

Аудио

Andreas aus Österreich:

Mein Heimatland ist ein ideales Land für Touristen. Warum? Na, darum: Ihr könnt hier in den malerischen österreichischen Alpen Schi laufen, durch wunderschöne Landschaften Wanderungen machen, die Natur bewundern! Und dabei könnt ihr die kulturellen Traditionen der Österreicher erleben, schöne Volkslieder oder auch berühmte klassische Musik hören, zum Beispiel die Musik von Mozart, Schubert, auch die Walzer von Johann Strauß. In der ganzen Welt sind seine Walzer bekannt und beliebt: „Die Geschichten aus dem Wiener Wald“, „An der schönen blauen Donau“. Das alles ist wirklich wunderschön! Kommt zu uns nach Österreich und erlebt alles selbst!

Österreich
Österreich

Michael aus der Schweiz:

Meine Heimatstadt ist Bern, die Hauptstadt der Schweiz. Die Schweiz ist ein richtiges Mosaikland. Es zählt 26 Kantone und Halbkantone. Jeder Kanton ist wie ein kleiner Staat. Die Menschen in der Schweiz sprechen vier Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch. Die Natur ist hier wunderschön! Berge und Täler, Wälder und Wiesen und viele kleine und große Seen! Viele berühmte Dichter und Schriftsteller haben über mein Land geschrieben.

Friedrich Schiller hat das Drama „Wilhelm Tell“ geschrieben. Hast du dieses Drama gelesen? Es gibt auch eine gleichnamige Oper von Rossini. Meine Heimat ist traditionell ein neutraler Staat. Hier finden viele internationale Konferenzen statt. Besonders oft finden sie in Genf statt. Genf liegt am Genfer See und sieht sehr malerisch aus.

Die Schweiz
Die Schweiz

b. Hast du etwas Neues aus diesen Erzählungen erfahren? Schreibe bitte die Sätze auf.

Muster: Folgendes war für mich neu: Die Schweiz zählt 26 Kantone und Halbkantone.
Oder: Es gab nichts Neues für mich. Ich wusste das alles schon.

c. Beantworte bitte die Fragen.

Warum nennt Andreas Österreich ein ideales Land für Touristen?
Warum nennt Michael seine Heimat ein Mosaikland?

Wie findest du die Aussage unten?

Иллюстрация

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

3a. Hier ist ein Quiz. Kannst du die Fragen beantworten? Copywrit

Задание

b. Was hast du Neues erfahren? Berichte bitte.

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

c. Mache die Aufgabe im Heft. Copywrit

Задание

Lösung findest du hier.

4. Höre dir das Lied an. Singe mit. c

Нажмите на значок Видео

Иллюстрация
Holaadiooooooooo
Holaadiooooooooo

 

Heidi, Heidi,
Deine Welt sind die Berge.
Heidi, Heidi,
Denn hier oben bist du zu Haus.
Dunkle Tannen,
grüne Wiesen im Sonnenschein.
Heidi, Heidi,
brauchst du zum Glücklichsein!

 

Holadihi, holadihi,
holadihi, holadihi,
holadihi holadihi,
holadihi, holadihi
Hola di la di la di
Holadiaho

 

Heidi, Heidi,
Komm nach Haus,
find dein Glück,
komm doch wieder zurück!

 

Dort in den hohen Bergen,
lebt eine kleine Meid.
Gut Freund mit allen Tieren,
ist glücklich alle Zeit.
Im Winter wie im Sommer auch,
wenn all die Herden zieh'n.
Am Morgen und im Abendschein,
wenn rot die Alpen glüh'n.

 

Heidi, Heidi,
deine Welt sind die Berge.
Heidi, Heidi,
denn hier oben bist du zu Haus.
Dunkle Tannen,
grüne Wiesen im Sonnenschein.
Heidi, Heidi,
brauchst du zum Glücklichsein.

 

Holadihi, holadihi,
holadhi, holadihi,
holadihi, holadihi,
holadihi, holadihi.
Hola di la di la di
Holadiaho!

 

Heidi, Heidi,
komm doch heim,
find dein Glück,
komm doch wieder zurück!
Последнее изменение: Monday, 19 December 2016, 00:18