Модуль 3. Deutschland und die deutschsprachigen Länder

1. Was weißt du schon über Deutschland und die deutschsprachigen Länder?

а. Beantworte die Fragen. Nimm die Karte und die Wortgruppen (die rechte Spalte) zu Hilfe.

Глобус

Карта

Wo liegt die Bundesrepublik Deutschland?
Welche Nachbarländer hat sie?
Wo liegt Österreich?
Wo liegt die Schweiz?
Wo liegen die zwei anderen deutschsprachigen Länder: Luxemburg und Liechtenstein?
Wo liegt Belgien?
Und Südtirol?

im Norden Europas
in der Mitte Europas
im Süden Europas
an der Südgrenze der Bundesrepublik
im Westen
im Osten
an der Grenze mit …

Also wo liegen die deutschsprachigen Länder?

Vollende bitte die Sätze.

An der Westgrenze Deutschlands liegen seine westlichen Nachbarländer: Das sind … .
An der Südgrenze des Landes liegen … .
Im Osten grenzt Deutschland an … .
Im Norden … .

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

Merke dir!

grenzen an + Akk.

b. Was für Land ist das? Ergänze die Sätze.

… grenzt an Dänemark, Polen, Tschechien, Österreich, die Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Belgien und an die Niederlande.
… grenzt an Tschechien, die Slowakei, Ungarn, Slowenien, Italien, Liechtenstein, die Schweiz und Deutschland.
… grenzt an Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Italien und Frankreich.
… grenzt an Österreich und an die Schweiz.
… grenzt an Deutschland, Frankreich und Belgien.

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

с. Lies den Text und sage, was für dich neu ist.

Аудио

Wo spricht man Deutsch?

In sieben Staaten ist Deutsch die Landessprache: in der Bundesrepublik Deutschland, in Österreich, in Liechtenstein, in einem Teil der Schweiz, in einem Teil von Luxemburg und Belgien. Auch in Südtirol spricht man Deutsch.

Für über 140 Millionen Menschen ist Deutsch die Muttersprache: in der Bundesrepublik Deutschland, in Österreich, in der Schweiz, in Luxemburg, in Liechtenstein, in Belgien, in Südtirol (Norden Italiens) und in vielen anderen Ländern, auch in einigen Gegenden Russlands (z.B. in Sibirien im Gebiet Omsk und in der Altairegion).

In der ganzen Welt lernen viele Menschen Deutsch. Die deutsche Sprache ist eine Sprache der Kultur und der Wissenschaft. Wer kennt nicht die großen deutschen Dichter Goethe und Schiller? In allen Theatern der Welt spielt man ihre Dramen und auch Dramen von modernen Schriftstellern und Dichtern, z.B. von Bertolt Brecht, Max Frisch, Friedrich Dürrenmatt u.a. Die Namen von Röntgen und Diesel sind dir auch bekannt, nicht wahr?

Deutsch war die Muttersprache von Alexander und Wilhelm von Humboldt, von Kant und Hegel, Robert Koch, Albert Schweitzer, Albert Einstein, Max Planck, Ferdinand von Zeppelin und vielen anderen Gelehrten und Erfindern.

Nenne bitte die deutschsprachigen Länder.

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

d. Länder und ihre Hauptstädte. Bilde Paare!

  1. Deutschland
  2. Ungarn
  3. die Schweiz
  4. Luxemburg
  5. Liechtenstein
  6. Österreich
  1. Wien
  2. Luxemburg
  3. Vaduz
  4. Berlin
  5. Bern
  6. Budapest

Schreibe Sätze ins Heft nach dem Muster.

1. Muster: Die Hauptstadt von Deutschland ist … .

2a. Kennst du Sehenswürdigkeiten Deutschlands? Ordne die Texte den Bildern zu.

1. Задание 2. Задание 3. Задание

a. Der Kölner Dom

ist mit 157,38 Metern Höhe das zweithöchste Kirchengebäude Europas sowie das dritthöchste der Welt. Der Dom zählt zu den weltweit größten Kathedralen im gotischen Baustil.

b. Schloss Neuschwanstein

gehört heute zu den meistbesuchten Burgen und Schlössern Europas. 1,3 Millionen Menschen jährlich besichtigen "die Burg des Märchenkönigs". Der Bau wurde ab 1869 für den bayerischen König Ludwig II. als idealisierte Vorstellung einer Ritterburg aus der Zeit des Mittelalters errichtet.

c. Die Dresdner Frauenkirche

(ursprünglich Kirche Unserer Lieben Frau – der Name bezieht sich auf die Heilige Maria) ist eine evangelisch – lutherische Kirche des Barocks. Sie wurde von 1726 bis 1743 erbaut. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie schwer beschädigt.

4. Задание 5. Задание 6. Задание

d. Dresdner Zwinger

ist ein Gebäudekomplex mit Gartenanlagen in Dresden. Der Zwinger entstand ab 1709 als Orangerie und Garten sowie als repräsentatives Festareal.

e. Wuppertaler Schwebebahn

ist das Wahrzeichen der Stadt und wurde bereits am 1. März 1901 in Betrieb genommen. Die Schwebebahn steht seit dem 26. Mai 1997 unter Denkmalschutz.

f. Das Brandenburger Tor

am Pariser Platz wurde in den Jahren von 1788 bis 1791 auf Anweisung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. errichtet.

Symbol sowohl für die Teilung Deutschlands und der Welt in Ost und West als auch für die Wiedervereinigung.

7. Задание 8. Задание 9. Задание

g. Europa-Park

ist ein Freizeit – und Themenpark in Rust, Baden-Württemberg. Mit rund 5,5 Millionen Besuchern im Jahr 2015 ist er der am meisten besuchte Freizeitpark im deutschsprachigen Raum. Zum Park gehören fünf Hotels, ein Campingplatz und ein Kino.

h. Rothenburg ob der Tauber

Gepflasterte Gassen, urige Kirchen, bunte Türmchen, idyllische Fachwerkhäuser – Rothenburg ob der Tauber ist für viele Touristen aus dem Ausland die deutsche Bilderbuchstadt schlechthin. Nirgendwo sonst ist die mittelalterliche Architektur so gut erhalten wie in dem bayrischen Städtchen an der Grenze zu Baden-Württemberg.

i. Berliner Mauer

ist einerseits bedeutendes Zeugnis deutscher Geschichte und andererseits eine wertvolle Sammlung internationaler Kunst.

Die Gedenkstätte Berliner Mauer ist der zentrale Erinnerungsort an die deutsche Teilung, gelegen im Zentrum der Hauptstadt. Am historischen Ort in der Bernauer Straße erstreckt sie sich auf 1,4 km Länge über den ehemaligen Grenzstreifen.

Lösung findest du hier.

b. Kennst du bekannte Gelehrten Deutschlands? Lies den Text, um das Wichtigste zu verstehen. Copywrit

Задание

Berichte mit ein paar Worten über zwei oder drei Personen.

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

3а. Deutsche Sprache - schwere Sprache. Lies den Text. Kannst du ihn übersetzen? Copywrit

Задание

Merke dir!

weder… noch … - ни …, ни…

Es gibt weder Deutsche, noch Österreicher noch Schweizer. Нет ни немцев, ни австрийцев, ни швейцарцев.

Bemühen Sie sich nicht, sich das alles zu merken. Не старайтесь всё это запомнить.

b. Imbiss auf dem „Prater“ in Wien. Höre dir das Gespräch an. Ist der Verkäufer freundlich oder unfreundlich?

Аудио
Wiener Prater
Wiener Prater

– Was möchtest du?
– Eine Bratwurst mit Pommes, bitte.
– Groß oder klein?
– Die Pommes? Klein … äh … nein, groß
– Ja was nun? Klein oder groß?
– Groß.
– Mit Ketchup oder Mayonnaise?
– Mit Ketchup, aber ohne Mayo.
– Eine Bratwurst und einmal Pommes mit Ketchup, o.k.?
Und nichts zu trinken?
– Doch, ein Mineralwasser.

Was isst Thomas? Was kostet das? Schreibe die Sätze ins Heft.

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

с. Was passt? Finde Äquivalente. Schreibe sie ins Heft.

Deutschland
Österreich
große Erdbeeren
Pampelmuse
Huhn
Blumenkohl
Mais
Aprikosen
Pfannkuchen
Tomaten
Johannisbeeren
Brötchen
Quark
Pflaumen
Grapfruit
Semmel
Topfen
Karfiol
Zwetschken
Marillen
Paradeiser
Kukuruz
Ribisel
Ananas
Palatschinken
Hendel

Lösung findest du hier.

d. Sieh dir das Video an.

Нажмите на значок Видео

Lies die Aussagen. Was ist richtig? Was ist falsch? Schreibe die Antworten ins Heft.

1. Dialekte sind Variationen der deutschen Sprache.

a. richtig
b. falsch

2. Als Niederdeutsch spricht man vor allem im Süden Deutschlands.

a. richtig
b. falsch

3. Baden-Württemberg ist das zweitgrößte Bundesland Deutschlands.

a. richtig
b. falsch

4. In Baden-Württemberg spricht man meistens Schwäbisch.

a. richtig
b. falsch

5. In Thüringen spricht man meistens Thüringisch.

a. richtig
b. falsch

Последнее изменение: Monday, 19 December 2016, 00:22