Модуль 7. Umweltschutz ist das aktuellste Problem heutzutage. Oder?

1a. Lies und übersetze die Sätze.

Helft beim Umweltschutz!

Ihr wisst, auf unserem Planeten Erde ist jetzt leider die Natur in Gefahr. Die Luft und das Wasser sind verschmutzt: Die Wälder, Straßen und Höfe sind voller Müll. Man kann Müllhaufen in Höfen und auf den Straßen sehen. Sogar die grünen Lungen der Städte, die Parks und Grünanlagen, sind verschmutzt. Sollen wir da nicht der Natur helfen? Können wir nicht unsere Straßen, Höfe, Grünanlagen und Wälder sauber halten?

b. Beantworte bitte schriftlich die zwei letzten Fragen im Text oben.

2а. Es gibt viele ökologische Probleme. Eines dieser Probleme ist die Vernichtung von Waldflächen. Welche Rolle spielen die Wälder in unserem Leben? Antworte auf diese Frage anhand des folgenden Bildes.

Иллюстрация

b. Nimm die Wortgruppen unten zu Hilfe und bilde die Sätze, schreibe sie ins Heft.

Der Wald

sorgt für die Sauberkeit der Luft
bildet die grünen Lungen des Landes
schützt das Feld vor Dürre
schützt vor Kälte
ist ein Zuhause für viele Tiere
gibt uns Holz
schmückt unseren Planeten

c. Die Wälder sind in Gefahr. Warum? Lies darüber.

Wälder sind lebenswichtig für unseren Planeten, doch viele halten sie für nicht wichtig genug! In den letzten 100 Jahren wurden weltweit 60% unserer Wälder durch Abholzung und Baumkrankheiten vernichtet.

Wusstest du schon, dass …

  • fast ein Drittel unseres Landes mit Wald bedeckt ist?
  • fast zwei von drei Bäumen durch Luftverschmutzung und sauren Regen schwer geschädigt sind und vielleicht eingehen?
  • es durch Vernichtung von Waldflächen mehr Überschwemmungen gibt, weil normale Böden das Wasser nicht schnell genug aufsaugen können?
  • die Menschen weltweit sieben Mal mehr Wald zerstören, als durch Neuanpflanzung wieder aufgebaut wird?

Was Neues hast du in den Informationen oben erfahren? Finde im Text Antworten auf diese Frage.

d. Sage bitte: Wie könnten wir dem Wald helfen? Lies den Text und beantworte die Frage.

So kannst du helfen:
  • Reduziere deinen Papierverbrauch, denn der dazu nötige Grundstoff wird aus Bäumen gewonnen.
  • Fahrt in eurer Familie möglichst oft mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Rad, statt mit dem Auto.
  • Fördere und unterstütze Umweltschutzorganisationen bei Waldprojekten.
  • Mit deiner Klasse könntest du doch mal eine Waldputzaktion planen und durchführen. Ein Lehrer oder Gruppenleiter hilft euch bestimmt, Kontakt zu einem Revierförster aufzunehmen. Ihr werdet euch wundern, wie viel Müll bei so einer Aktion zusammen kommt. Und ihr helft damit nicht nur dem Wald, sondern auch darin lebenden Tieren, die sich an den Müllstoffen vergiften oder verletzen können.

Wie können die Kinder dem Wald helfen? Schreibe die Antwort ins Heft.

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

e. Denke nach! Was bestimmt den Artikel? Wie geht es weiter?

Unterstützungdie Unterstützung, die …, …
Funktiondie Funktion, die …, …

Свои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

f. Welche Wörter gehören zur Wortfamilie „Schmutz“.

Muster:

das Gift

giftig

vergiften

die Vergiftung

 

der Schmutz

Свои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

3a. Lies den Text unten, um das Wichtigste zu verstehen. Wenn nötig, nimm Wörterbuch zu Hilfe. Copywrit

Задание

b. Beantworte die Fragen und schreibe die Sätze ins Heft.

    • Was ist der Unterschied zwischen Wetter und Klima?
    • Sind Klimaveränderungen vom Menschen abhängig? Begründe deine Antwort.
    • Erkläre, was der Treibhauseffekt ist.
    • Nenne 4 Folgen des Treibhauseffekts.

Иллюстрация

c. Wortbildung. Lies noch einmal den Text durch. Bilde Verben.

  • Einfluß haben auf + Akk. => be…
  • warm werden => sich …
  • zu Dampf werden . => …
  • kühler werden . => sich …
  • die Ursache von etwas sein. => ver …

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

4a. Lies den Text, um das Wichtigste zu verstehen. Merke dir die Bedeutung neuer Wörter im Text.

Warum können wir mit Recycling Flüsse schützen?

Seit Beginn des 19. Jahrhunderts wird Papier in großem Umfang hergestellt. Heute gibt es viele Zeitungen, Hefte, Bücher und Verpackungsmaterialien. Für die Papierherstellung braucht man viele Bäume und viel Wasser. Für 100 Kilogramm Papier benötigt man 36 500 Liter Wasser und 200 Kilogramm Holz. Nur die Hälfte des Holzes kann zu Zellstoff verarbeitet werden. Der Rest fließt mit chemischen Stoffen, die als Bleichmittel für weißes Papier eingesetzt werden, ins Abwasser. Ungefähr 20 Prozent der Gewässer werden von der Papierindustrie verschmutzt. Aber wenn man aus dem Altpapier neues Papier macht, das eine leicht graue Farbe hat, braucht man 90 Prozent weniger Wasser und keinen einzigen Baum!

b. Finde im Text deutsche Äquivalente zu den folgenden russischen Sätzen.

    • Для производства бумаги нужно много деревьев и воды.
    • Только половину этой древесины можно переработать в целлюлозу.
    • Остатки текут вместе с химическими материалами, которые применяются для отбеливания бумаги, в сточные воды.
    • Но если из макулатуры производить новую бумагу, которая имеет слегка серый цвет, нужно на 90% меньше воды и ни одного дерева.

c. Was bedeutet Recycling? Beantworte diese Frage schriftlich.

d. Vollende bitte den Satz.

Man sammelt Altpapier und macht daraus …

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

5a. Warum trennen die Deutschen Müll? Lies den Text und antworte auf diese Frage schriftlich. Merke dir die Bedeutung neuer Wörter im Text. Copywrit

Иллюстрация
Warum trennen die Deutschen Müll?

Im Jahre 1991 ist die Verpackungsordnung in Deutschland in Kraft getreten. Demnach sollen die Deutschen ihren Abfall sortieren. Um alles richtig zu machen, soll jede Familie zu Hause fünf Mülleimer haben: für Papier, Altglas, Mehrwegverpackungen, Kompost und Restmüll. Draußen, neben jedem Haus stehen die entsprechenden Mülltonnen: für Papier, für drei Varianten Altglas (Weiß-, Grün- und Braunglas), gelbe Tonnen für die Verpackungen, die man recyclen kann (auf solchen Verpackungen steht die Bezeichnung „Grüner Punkt“), schmale Tonnen für Bio-Müll (Kompost) und die großen schwarzen Tonnen für Restmüll.

Ziemlich kompliziert, nicht wahr? Aber die Trennung des Mülls ist sehr wichtig, damit die Müllberge nicht überall ganz groß werden und die Müllverbrennung nicht unserer Luft schadet.

Papier, Altglas und Verpackungen können beim Recycling verarbeitet und wieder benutzt werden. Die Deutschen sind Weltmeister beim Müllsortieren. Obwohl der Statistik nach die Menschen ihren Müll längst nicht mehr so aktiv wie früher trennen. Aber wir trennen ihn gar nicht. Schade, nicht?

Иллюстрация

b. Finde im Text deutsche Äquivalente zu den folgenden russischen Sätzen. Lies sie vor.

    • В 1991 году положение о систематизации упаковки в Германии вступило в силу.
    • Чтобы делать всё правильно, каждая семья должна иметь дома пять вёдер для мусора: для бумаги, для использованного стекла, для тары многократного пользования, для биологических отходов и остального мусора.
    • Сортировка мусора очень важна для того, чтобы повсюду не вырастали груды мусора и сжигание мусора не портило воздух.
    • Хотя по статистике люди давно не сортируют мусор так активно, как раньше. Но мы вообще его не сортируем. Жаль, не правда ли?

c. Nimm die Fragen unten zu Hilfe und schreibe deine Empfehlung als Kommentar.

Findest du Mülltrennung wichtig/sinnvoll?
Hast du dich schon einmal gefragt, was eigentlich mit unserem Müll passiert?
Weißt du, dass man für die Herstellung von Joghurtbechern Erdöl braucht?
Trennst du Müll?

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

d. Umweltfreund oder Umweltsünder? Schreibe die Sätze ins Heft. Copywrit

Задание

6a. Höre dir das Gedicht an.

Аудио
Die Haltestelle Alexanderplatz
Die Haltestelle Alexanderplatz

b. Lies das Gedicht vor und übersetze es.

Die Haltestelle
Alexanderplatz
weint, wie mir scheint!
Weißt du warum?
Ich denke, darum:
Es liegt so viel Papier
unter ihr.
Fahrscheinschnipselei
und sogar Schalen vom Ei.
Papier von Bonbons
und alte Luftballons.
Haltestellen sollen lachen!
Ich will nichts mehr
schmutzig machen!

c. Kannst du es aufsagen?

d. Beantworte die Fragen. Schreibe die Antworten ins Heft.

Sage: Passt dieses Gedicht zu unserem Thema? Warum?
Warum „weint“ die Haltestelle Alexanderplatz?
Was müssen wir machen, damit die Haltestelle „lacht“?
Was machst du, wenn du auf der Straße Müll siehst? Hebst du ihn auf?
Wirfst du ihn in die Mülltonne?
Es ist sehr wichtig, jedes Kind auf das Sauberhalten auf der Straße aufmerksam zu machen, nicht wahr?

Cвои ответы покажи учителю (можно в видеокомнате).

7. Überall auf der Welt wird viel zu viel Müll produziert. Die Deutschen sind bekannt dafür, dass sie ihren Müll besonders genau trennen und recyceln. Stimmt das wirklich? Nina und David fragen bei Experten nach.

a. Sieh dir das Video an. Copywrit

Нажмите на значок Видео

Mülltrennen ist der erste Schritt zum Umweltschutz
Mülltrennen ist der erste Schritt zum Umweltschutz

b. Nina und David wollen wissen, welcher Müll recycelt wird und wie man Müll vermeiden kann. Was passiert in welcher Reihenfolge? Ordne die Nummern zu.

    • Nina und David fragen, welche Personen ihren Müll trennen.
    • Nina und David fragen, wie viel Müll in Deutschland recycelt wird.
    • Nina und David wollen wissen, wer von den beiden nach dem Einkauf weniger Verpackungen hat.
Последнее изменение: Monday, 19 December 2016, 00:31